Sandrine Jorand – journalist – radio & web documentaries – films
Tu verras un enfant perché au-dessus d'un pin effilé/Désireux de ravir la couvée du nid de la lumière/Et tu lui demanderas/"Où est la demeure de l'ami ?" Sohrab Sepehri (traduction D. Shayegan)

Radio

Radiofeatures, als Autorin und Regisseurin (eine Auswahl) :
“Wie Komponisten unseren Städten lauschen”, SFB-ORB, 2002
Ein Feature über Komponisten, die die Stadt als Inspirationsquelle nutzen. Mit urbanen Aufnahmen, Beobachtungen der Ich-Erzählerin. Interviews und Musik von Pierre Henry und Luc Ferrari. Werke von Edgar Varèse und Steve Reich.
“Diese Klarheit der Töne…”, der Komponist Henri Dutilleux, WDR 2005.
Portrait des Komponisten Henri Dutilleux zur Verleihung des Ernst von Siemens Musikpreises. Das Feature stellt das Leben und das Werk des 1916 geborenen Henri Dutilleux dar.
“fois/parfois/ej parfois/sa ej parfois, die Sprache des Musiktheater-Komponisten Georges Aperghis, Deutschlandradio Berlin 2003
Portrait von Georges Aperghis, des Komponisten für Musiktheater

Radiofeatures, als Autorin (eine Auswahl) :
“L’ensemble Modern”, Espace 2 – Radio Suisse Romande 2000
Eine fünfstündige Sendereihe über die Gründung, das Repertoire und die Pläne des Ensembles für zeitgenössische Musik.
“Orient/Occident: musiques parmi les continents”, Espace 2 – Radio Suisse Romande 2001
Eine fünfstündige Sendereihe über die Einflüsse der orientalischen Musik auf die westlichen zeitgenössischen Werke. Mit Interviews mit den Komponisten Jean-Claude Eloy, Ton That Tiêt, Misato Mochizuki und dem Musikwissenschaftlern Philippe Bruguière.
“Le monde de la percussion”, Espace 2 – Radio Suisse Romande, 2004.
Eine fünfstündige Sendereihe über die Entwicklung des Schlagzeugs im Orchester und vor allem in der zeitgenössischen Musik. Mit Interviews mit Les percussions de Strasbourg und der Musikwissenschaftlerin Helga de la Motte-Haber.
“Die magische Nacht, die Schattenspiele des Animationsfilmers Michel Ocelot”, Kulturradio RBB 2009.
Portrait des Regisseurs für Animations- und Schattenspielfilme Michel Ocelot.

Korrespondentin in Berlin für das französische Programm der Deutschen Welle-Radio. Eine Auswahl an Reportagen von 1996 bis 2000:
-50 Jahre DEFA
-Interview mit Ulrich Gregor über das Programm des „Forum“ während der Berlinale
-Start des Filmes „Der Unhold“ in den Kinos mit Interview mit Volker Schlöndorff
-Interview der Dokumentarfilmautorin Juliette Cazanave
-Aufführung von „Hamlet“ unter der Regie von Peter Brook in der Schaubühne
-Das Theatertreffen mit Interview mit Torsten Maß von Berliner Festspiele
-„EXIL“, eine Ausstellung über emigrierte Künstler in der Nazi-Zeit
-Interview mit Jane Birkin anlässlich ihres ersten Berliner Konzerts nach der Wende

This post is also available in: Englisch, Französisch